Die Mission

Getreu unserem Motto ‚Tec it or leave it’ versuchen wir nicht nur bei schönem Wetter in heimischen Seen unterwegs zu sein, sondern das technische Tauchen als ganzjähriges Hobby zu betreiben und regelmäßig auch an entfernteren Destinationen anspruchsvolle Tauchgänge durchzuführen.

 

Wir lassen uns auch von Regen, Wind, oder drei Grad Wassertemperatur nicht von unserem wöchentlichen Trainingstauchgang abhalten. Zusätzlich waren wir in den letzten Jahren neben den klassischen Seen in Österreich und Ungarn auch an zahlreichen Tauchplätzen in Kroatien, Italien, Frankreich, Gozo, Ägypten und Thailand.

 

Unser Ziel ist es uns in unserem Hobby konsequent weiterzuentwickeln, um die schönsten und interessantesten Tauchplätze der Welt zu betauchen. Diese großartigen Erfahrungen wollen wir auf dieser Seite in Wort und Bild festhalten und mit euch teilen.